Wandern im Naturpark Nagelfluhkette

Diese Bergtour führt über die Gipfel des Naturparks Nagelfluhkette. Von Bühl wandern wir den Horner Weg nach Immenstadt. Mit Bayerns längster Doppelsesselbahn geht es 2,3 km auf den ersten Berg der Nagelfluhkette, den 1451 hohen Mittag. Allein die ca. 20-minütige Fahrt ist ein Erlebnis für sich. Naturpark Nagelfluhkette Die Nagelfluhkette ist eine 24 km lange … Mehr Wandern im Naturpark Nagelfluhkette

Werbung

Wandern im Allgäu: Drei kurze Touren zum Warmwerden

Um unsere norddeutschen Waden nach zwei Monaten im Flachland in den ersten Tagen im Allgäu nicht komplett zu überfordern, starteten wir mit drei kürzeren Wandertouren. Ausgangspunkt: Bühl am Alpsee, Bushaltestelle an der B308 Tour 1: Hoch zur schönen SiedelalpeDauer: ca. 3 StundenLänge: 11 KilometerHöhenmeter: ↑300, ↓300Einkehrmöglichkeiten: Siedelalpe, Alpe Schönesreuth, Cafés am Alpsee Kurzbeschreibung: Diese Tour … Mehr Wandern im Allgäu: Drei kurze Touren zum Warmwerden

Der Berg ruft

Früher haben wir zwar immer in Deutschland Urlaub gemacht, aber so richtig in den Bergen war ich nie. Als Kind war ich einfach mehr die Wasserratte. Kein Wunder, denn bis an die See war es nicht weit. Chile: Den ersten Wow-Moment hatte ich im Dezember 2015 in Chile im Torres del Paine Nationalpark. Ja, zwischendurch … Mehr Der Berg ruft