Yoga auf der Alpe

Du möchtest den Tag fernab von Stress und Hektik beginnen, die Woche entspannt ausklingen lassen und die Sorgen einfach mal im Tal lassen? Dann starte deinen Tag mit einer sanften Yogaeinheit mitten in den Bergen. Entspanne in der Natur, genieße das Bergpanorams und im Anschluss ein leckeres Frühstück auf der Alpe. Besser kann ein Tag doch nicht beginnen, oder? … Mehr Yoga auf der Alpe

Durch den Hirschbachtobel auf den Hirschberg

Es ist ein Tag im Oktober, ich habe frei, die Sonne scheint. Was das bedeutet? Wanderschuhe schnüren, Brotzeit packen und ab gehts. Die Wanderschuhe werden geschnürt und ich schwinge mich aufs Fahrrad, um nach Bad Hindelang zu düsen. Heute is der kleine Hirschberg mein Ziel. Ich entscheide mich durch den Hirschbachtobel auf- und über die … Mehr Durch den Hirschbachtobel auf den Hirschberg

Gratwanderung über drei Gipfel

Während der aussichtsreichen und beliebten Kammüberschreitung der Sonnenköpfe stattet man gleich drei Gipfeln einen Besuch ab. Der namensgebende Sonnenkopf ist der niedrigste Gipfel in dieser Kette und wird von seinen beiden Nachbarn Heidelbeerkopf und Schnippenkopf überragt. Da ich im Sommer nebenbei auf einer Alpe arbeite, habe ich somit auf der Strausberg-Alpe übernachtet und bin von … Mehr Gratwanderung über drei Gipfel

Plasticfree Peaks: Clean-Up in den Allgäuer Alpen

Schon auf unseren vorherigen Reisen haben wir darauf geachtet, so wenig Müll wie möglich zu verursachen. Doch manchmal war das gar nicht so leicht, viel zu oft bekam man dann doch wieder etwas in Plastik eingewickelt in die Hand gedrückt. Umso schöner zu sehen, dass in vielen Länder gerade ein Umdenken stattfindet. Ein Umdenken, das … Mehr Plasticfree Peaks: Clean-Up in den Allgäuer Alpen

Berge, soweit das Auge reicht

Momentan tendieren wir dazu viele kleine, kurze, aber nicht minder schöne Touren zu unternehmen. Und so radelten wir dieses Mal in das Brauereidorf Rettenberg. Zötler, Engelbräu und Bernadi Bräu sind hier ansässig. Doch Bier war dieses Mal nicht ganz der Grund für unseren Besuch. Schon von Weitem sieht man eine Art Pavillon über Rettenberg thronen. … Mehr Berge, soweit das Auge reicht

Panoramatour auf den Weinberg von Burgberg

Bei dieser leichten Kurzwanderung kommt jeder auf seine Kosten: Aussichtsreich und wenig belaufen ist der Weg auf den 900 Meter hohen Weinberg, der unterhalb des Burgberger Hörnles liegt. Ein Weinberg in Burgberg? In Burgberg wurde tatsächlich Mitte des 19. Jahrhunderts Wein angebaut. Leider ist das Projekt irgendwann im Sande verlaufen – die Eisenbahn brachte wohl … Mehr Panoramatour auf den Weinberg von Burgberg

Wanderung zur Wittelsbacher Höhe

Von vielen Bergen und Aussichtspunkten rund um Sonthofen sieht man eine mit nur einem einzelnen, sehr markanten Baum bewachsene Kuppe – die Wittelsbacher Höhe. Von der 882 Meter hohen Kuppe zwischen Ofterschwang und Sigishofen genießt man eine tolle Aussicht auf die Alpen. Ausgangspunkte zur Wittelsbacher Höhe gibt es viele. Wir stellen unsere Fahrräder bei der … Mehr Wanderung zur Wittelsbacher Höhe