Durch den Hirschbachtobel auf den Hirschberg

Es ist ein Tag im Oktober, ich habe frei, die Sonne scheint. Was das bedeutet? Wanderschuhe schnüren, Brotzeit packen und ab gehts. Die Wanderschuhe werden geschnürt und ich schwinge mich aufs Fahrrad, um nach Bad Hindelang zu düsen. Heute is der kleine Hirschberg mein Ziel. Ich entscheide mich durch den Hirschbachtobel auf- und über die … Mehr Durch den Hirschbachtobel auf den Hirschberg

Gratwanderung über drei Gipfel

Während der aussichtsreichen und beliebten Kammüberschreitung der Sonnenköpfe stattet man gleich drei Gipfeln einen Besuch ab. Der namensgebende Sonnenkopf ist der niedrigste Gipfel in dieser Kette und wird von seinen beiden Nachbarn Heidelbeerkopf und Schnippenkopf überragt. Da ich im Sommer nebenbei auf einer Alpe arbeite, habe ich somit auf der Strausberg-Alpe übernachtet und bin von … Mehr Gratwanderung über drei Gipfel

Overnight Stay in der Fern Burn Hut

Die Wanderung zur Fern Bern Hut samt Overnight Stay sollte uns in Neuseeland im Januar 2020 als Vorbereitung für den Kepler Track dienen. Auf beiden Tracks muss alles selbst geschleppt werden: Schlafsack, Essen, Geschirr, Kocher, Toilettenpapier etc. Challenge accepted, los gehts! Bei dieser Wanderung hatte ich gleich mit mehreren Faktoren zu kämpfen: Meinem immer noch … Mehr Overnight Stay in der Fern Burn Hut

Die traditionelle Postschiffroute

Jeder von uns hat ja eine Löffelliste, eine sogenannte Bucket List.Ein Punkt davon lautete bei mir schon länger: Ich möchte einmal eine Reise auf bzw. mit einem Expeditionsschiff machen.Lange brauchte ich Andi nicht überreden. Um soft zu starten, entschieden wir uns für die klassische Postschiffroute mit Hurtigruten. Flüge wurden gesucht, Schiffe verglichen, ehe wir uns … Mehr Die traditionelle Postschiffroute

Der Berg ruft

Früher haben wir zwar immer in Deutschland Urlaub gemacht, aber so richtig in den Bergen war ich nie. Als Kind war ich einfach mehr die Wasserratte. Kein Wunder, denn bis an die See war es nicht weit. Chile: Den ersten Wow-Moment hatte ich im Dezember 2015 in Chile im Torres del Paine Nationalpark. Ja, zwischendurch … Mehr Der Berg ruft