ReConnect: Herbst-Retreat in den Bergen

Sehnst du dich nach Verbundenheit?
Benötigst du mehr Erdung und Halt?
Suchst du Stille, um deine innere Stimme zu hören?

Der Herbst die Zeit der Rückkehr zu uns selbst. Es ist der Abschied von der Natur, der äußeren Welt, wieder hinein in die innere Welt. So wie die Blätter im Herbst ihre Blätter verlieren, so ist auch für uns eine Zeit des Loslassens. Alles wird ruhiger, stiller und zieht sich zurück in der Natur.
Schenke dir eine Auszeit und lass dich vom 22. bis 26. September 2023 mit Yoga, Meditation, Entspannung, Atmung und vielen Tipps für deine Selbstfürsorge durch fünf erdende und inspirierende Tage führen, die dir helfen, dich noch mehr mit dir zu verbinden. Erfahre tiefe Verbundenheit zu dir, der Natur und anderen Menschen.
Komm mit auf das Retreat in den Allgäuer Alpen!

Die Yogastunden
Erlebe durch tägliche Yogaeinheiten, Meditationen sowie Achtsamkeitsübungen Stabilität und Gelassenheit. Verlangsame dein Tempo und finde zu mehr innerer Ruhe.
Lass die Vergangenheit ganz bewusst los. Löse dich von allem, was dich belastet und lass dich in einen Zustand der Zufriedenheit führen.

Solange wir gestresst und angespannt sind, haben wir so etwas wie einen Schutzpanzer um uns, welcher die Verbundenheit zu mit uns und anderen schwer bis unmöglich macht. Während des Yogaretreats lernst du dich zu erden.
Erden heißt in sich selbst ruhen, gelassen und zentriert zu sein.
Während der vier Tage lernst du loszulassen von allem, was dich beschwert, sodass du lernst, dich mehr mit dir zu verbinden (ReConnect), um wieder bei dir anzukommen.

Die Yogastunden des Retreats sind am Morgen etwas dynamischer, um unsere Energie zu wecken und wach in den Tag zu starten. Am Abend darfst du dich auf eine ruhige Yogaeinheit freuen. Diese wird mit Yoga Nidra, einer Meditation oder einer anderen Entspannungsmethode abgeschlossen. Somit kannst du tief in die Erholung eintauchen.

Für wen geeignet?
Das Retreat ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene konzipiert und für alle, dich sich Zeit für sich nehmen möchten, um innere Ruhe und Gelassenheit zu erlangen.

Wer begleitet dich?
Ich bin Ramona, zertifizierte Hatha, Vinyāsa und Yin-Yogalehrerin (250h+). Neben den Yogastunden am Morgen und Abend, indem ich dich mit Hilfestellungen und Korrekturen, sogenannten „Hands on“ begleite, stehe ich dir während deines gesamten Aufenthalts zur Seite.

Die Liebe zu den Bergen hat mich nach meiner Weltreise im Jahr 2020 ins schöne Allgäu geführt. Hier unterrichte ich Yoga – hauptsächlich in der Natur – oder begleite Gruppen bei Retreats, um Menschen dabei zu helfen, mehr bei sich anzukommen.

Lass dich von mir durch fünf erdende Tage führen, um dich wieder mit dir zu verbinden.

Die Yoga-Location
Das Genuss- und Aktivhotel Sonnenburg liegt auf knapp 1.100 Höhenmetern in der wohl schönsten Sackgasse der Welt – dem Kleinwalsertal in Österreich. Herzlich, natürlich und persönlich: In dritter Generation geführt ist die Sonnenburg ein Ort, der bewegt und berührt.
Das schmeckt man in der Genussküche, aber man spürt es auch: in den Räumen mit ihrem Wohlfühlklima, der herzlichen Atmosphäre und dem unkomplizierten, persönlichen Umgang. Weitere Infos: Hier klicken!

Retreat-Gebühren & Buchung

Hotelpaket
Doppelzimmer “Walser”: 99 Euro p. P./Nacht (396 Euro/4 Nächte)*
Einzelbelegung: 124 Euro p. P./Nacht (496 Euro bei 4 Nächten)*

*Halbpension zuzüglich 3,90 Euro Gästetaxe pro Person und Tag sowie zuzüglich der Kosten für das Yogapaket (sieht unten).

Alle Inklusivleistungen: Hier klicken

Die Buchung der Zimmer erfolgt direkt über das Hotel. Solltet ihr bereits früher anreisen oder euren Aufenthalt verlängern wollen, könnt ihr dies gerne direkt mit dem Hotel besprechen. Ebenso ist es möglich, dass ihr zu Zweit anreist, aber nur eine Person am Retreatprogramm teilnimmt. Nennt bei Buchung bitte den Betreff “Reconnect” sowie den Zeitraum (22.-26.9.23).

Buchung: telefonisch unter 0043-55175251 oder per Mail an info@genuss-aktivhotel.com

Bitte buche ERST dein Hotelzimmer und dann das Yogapaket!

Yogapaket
Kosten: 249 Euro. Anmeldung per Mail an mountainyoga@gmx.de oder hier klicken

Inklusive sind alle Yogaeinheiten, Willkommens- und Abschlusscircle sowie bei gutem Wetter eine achtsame Wanderung, um die Verbundenheit zu uns und der Natur noch stärker zu spüren. Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Optional bei gutem Wetterachtsame Wanderung mit Gehmeditation: Wir gehen meditativ Schritt für Schritt eine Strecke in der Natur, dabei konzentrierst du dich mit all deinen Sinnen auf all das, was du um dich herum wahrnimmst: Farben, Gerüche, Töne und Gefühle. Die Konzentration auf das Gehen, Atmen und Wahrnehmen gerichtet, lässt all die anderen Dinge, die uns belasten, in den Hintergrund rücken. Wir sind ganz im gegenwärtigen Moment präsent und geben uns ihm voll und ganz hin. Durch das achtsame Gehen fühlst du dich geerdet und fühlst dich mit Mutter Erde verbunden.

Programmablauf

Freitag, 22. September
15.00 Uhr: Check-In
16.45-18.15 Uhr: Begrüßungszeremonie und Yoga
18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Samstag, 23. September
07.30-08.45 Uhr: Morning-Yoga und Meditation
09.00-10.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück
Zeit für dich: Unternimm eine Wanderung, entspanne in der Sauna.
16.45-18.15 Uhr: Yogaeinheit
18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Sonntag, 24. September
07.30-08.45 Uhr: Morning-Yoga und Meditation
09.00-10.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück
Zeit für dich: Unternimm eine Wanderung, entspanne in der Sauna.
16.45-18.15 Uhr: Yogaeinheit
18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Montag, 25. September
07.30-08.45 Uhr: Morning-Yoga und Meditation
09.00-10.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück
Zeit für dich: Unternimm eine Wanderung, entspanne in der Sauna.
16.45-18.15 Uhr: Yogaeinheit
18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Dienstag, 26. September
07.30-08.45 Uhr: Morning-Yoga und Abschlusszeremonie
09.00-10.00 Uhr: Gemeinsames Frühstück
11.00 Uhr: Check-Out

Änderungen vorbehalten

Werbung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s