ERDUNG: Herbst-Retreat in den Bergen

Sehnst du dich nach Verbundenheit?
Benötigst du mehr Erdung und Halt?
Suchst du Stille, um deine innere Stimme zu hören?

Schenke dir eine Auszeit und lass dich vom 22. bis 25. September 2022 mit Yoga, Meditation, Entspannung, Atmung und vielen Tipps für deine Selbstfürsorge durch vier erdende und inspirierende Tage führen.
Komm mit auf unser Retreat in den Allgäuer Alpen!

Das Yoga-Retreat
Unsere Retreat-Location ist ein liebevoll gestalteter Ort und liegt inmitten des wunderschönen Allgäus in Wertach. Das Haus ist zum Wohlfühlen eingerichtet und ruhig in einem wunderschönen Dorf gelegen. Vom Balkon oder Garten lässt sich der freie Blick in die Berge genießen. Der Garten und die umliegende Natur laden zum Rückzug und Innehalten ein. Tanke die wohltuende Kraft des Allgäus bei einer Wanderung in den Bergen.

Erlebe durch tägliche Yogaeinheiten, Meditationen sowie Achtsamkeitsübungen Stabilität und Gelassenheit. Verlangsame dein Tempo und finde zu mehr innerer Ruhe.
Lass die Vergangenheit ganz bewusst los. Löse dich von allem, was dich belastet und lass dich in einen Zustand der Zufriedenheit führen.

Während des Yogaretreats lernst du dich zu erden.
Erden heißt in sich selbst ruhen, gelassen und zentriert zu sein.
Während der vier Tage lernst du loszulassen von allem, sodass du bei dir wieder ankommst.

Wer begleitet dich? 
Caroline Lehnigk ist zertifizierte Entspannungstrainerin und Yogalehrerin.
Ramona Schneider ist  ebenfalls ausgebildete Yogalehrerin (Hatha, Vinyasa und Yin Yoga).  

Wir unterrichten das Retreat zu Zweit – nicht nur, weil wir uns perfekt ergänzen, sondern auch, um euch bei den Yogastunden mit Hilfestellungen und Korrekturen, genannt „Hands on“, zur Seite zu stehen, und euch während des Wochenendes mit viel positiver Energie zu versorgen. 

Für wen geeignet? 
Das Retreat ist sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene konzipiert und für alle, dich sich Zeit für sich nehmen möchten, um innere Ruhe und Gelassenheit zu erlangen.

Die Yogastunden
Die Yogastunden des Retreats sind am Morgen etwas dynamischer, um unsere Energie zu wecken und wach in den Tag zu starten. Am Abend dürft ihr euch auf eine ruhige Yogaeinheit freuen. Diese wird mit Yoga Nidra, einer Phantasiereise oder einer anderen Entspannungsmethode abgeschlossen. Somit könnt ihr tief in die Erholung eintauchen.  

Da am 25. September Neumond ist, tauchen wir an unserem letzten Abend, 24. September, bereits in die Magie und Energie des Neumondes ein. Du darfst dich auf ein Neumond-Ritual mit Zeremonie freuen.

Retreat-Gebühr 
im Zweibett-/Doppelzimmer:
499 Euro

Die Retreat findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln und mit mindestens
6 Teilnehmer:innen statt.

Ein Zimmerbeispiel. Foto: Beim Maler

Das ist inklusive 
Alle Yogaeinheiten, Willkommens- und Abschlusscircle, Goodie-Bag, drei Übernachtungen im Doppel-/Zweibettzimmer inklusive vegetarischer Halbpension. Hierbei wird Wert auf saisonale und regionale Rezepte gelegt. Wasser/Tee sowie Obst und kleine Snacks stehen euch während des Aufenthalts zur Verfügung.

Optional bei schlechtem Wetter: Workshop „DIY-Makramee-Edelstein-Armband“. 

Workshop „DIY – Makramee-Edelstein-Armband“
Du hast mal wieder Lust deine Kreativität zu entfalten und etwas mit deinen Händen zu schaffen? Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig.

Knüpfe dein eigenes Schmuckstück mit der Makramee-Technik und erschaffe dir dein Kraftarmband nach deinen eigenen Vorstellungen. In etwa 2,5 Stunden zeigen wir dir Schritt für Schritt, wie man die Makramee-Knoten richtig anwendet und stehe dir jederzeit mit nützlichen Tipps & Tricks zur Seite. Außerdem erhältst du in diesem Workshop einen Einblick in die Wirkung und Bedeutung von Edelsteinen.

Preis: 35 Euro inkl. Materialien

Buchung
Das Yoga-Retreat kannst du direkt hier buchen.

Ein beispielhafter Tagesablauf des Retreats sieht so aus:  

Donnerstag, 22. September
Check-In, Begrüßungszeremonie und Kennenlernen. Yogastunde. 
Gemeinsames Abendessen. 

Freitag, 23. September 
Silent morning
Morning-Yoga und Meditation
Gemeinsames Frühstück
Zeit für dich: Unternimm eine Wanderung, entspanne im Garten. Bei gutem Wetter bieten wir optional eine Gehmeditation oder achtsame Wanderung mit Einkehr auf einer Alpe an. 
Yogaeinheit
Gemeinsames Abendessen

Samstag, 24. September
Silent morning
Morning-Yoga und Meditation
Gemeinsames Frühstück
Zeit für dich: Unternimm eine Wanderung, entspanne im Garten
Yogaeinheit
Gemeinsames Abendessen
Neumond-Ritual mit Zeremonie

Sonntag, 25. September
Morning-Yoga und Meditation,  Verabschiedungsrunde
Gemeinsames Frühstück und Abreise

Genau Zeiten und Ablauf des Retreats erhältst du rechtzeitig vorab in deinem Infopaket per Mail.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s